Ich bin so erleichtert!

ich bin so erleichtert! Ich habe mich heute von einer schweren Last befreit. Ich habe mich heute von einer Vorstellung, einer Idee befreit!

Ich hatte da so eine Idee, sie war schlüssig, ließ sich gut darstellen, sah gut aus – aber sie kam nicht aus meinem Innersten. Sie hat mich zunehmend belastet, mir die Luft zum Atmen genommen, mich gereizt gemacht – und trotzdem habe ich sie gepuscht, gedrückt und gezogen – denn sie sah so gut aus! Aber wie heißt es so schön: es ist nicht alles Gold was glänzt.

Und das habe ich gerade wieder mal erkannt: nur wenn wir das wirklich Goldene entdecken, das manchmal unter vielen dicken Schichten ‘Dreck’ versteckt sein kann, nur dann finden wir das wirklich Lebendige, das Wahre und Echte. Wenn wir es gefunden haben, spüren wir es ganz deutlich: Freude, Leichtigkeit, Lebendigkeit…
So fühl es sich an, wenn wir angeschlossen sind am wahren Strom des Lebens, am Lebendigen, an der göttlichen Energie, die in allem und in uns allen (fest) steckt, denn oft ist sie gestaut und blockiert von unseren Vorstellungen und Idee aber natürlich auch von limitierenden Glaubenssätzen… Da ist es umso erfüllender wenn wir sie wieder zum Fließen bekommen, wenn wir wieder frei und leicht atmen können.

Wie geht es dir? Erdrücken dich auch gerade schwere Vorstellungen und Bilder? Oft verstecken sie sich hinter “müsste” und “sollte” oder “es wäre doch so toll wenn…”, oder sie zeigen sich ganz offen und glitzern verlockend und scheinen dich, wie Sirenen, zu rufen.

Es tut so gut aus ihrem Sog zu entkommen! Wieder frei zu atmen!

Manchmal passieren diese Befreiungen von alleine, manchmal braucht man dafür Hilfe. Wenn du dich auch von etwas befreien möchtest, das schwer auf dir lastet, Druck und Beklemmung verursacht und du dabei Hilfe möchtest – ich bin hier. Melde dich gern.

Schreibe einen Kommentar