Beratung und Prozessbegleitung für Menschen, die so effizient, harmonisch und nachhaltig wie möglich, ein soziales Projekt wie eine Schulgründung, realisieren wollen.

Team-meetings, Gruppenprozesse, Entscheidungsprozesse, Konfliktprozesse: achtsam, meditativ und ganzheitlich – für tiefere Verbundenheit mit sich selbst und dem Team.

  • ihr erhaltet alle wichtigen Infos zu Schulgründungen ohne lange suchen zu müssen
  • ihr erhaltet pädagogisch-fachliche Beratung für das Konzept
  • ihr lernt eure Treffen effektiv und angenehm zu gestalten
  • ihr erhaltet Unterstützung bei Gruppenprozessen
  • ihr erhaltet Hilfe bei der Entscheidungsfindung
  • ihr lernt Konflikte in Verbundenheit umzuwandeln

„Wir verändern die Dinge nicht, indem wir gegen die bestehende Wirklichkeit ankämpfen.

Um etwas zu verändern, müssen wir ein neues Modell entwickeln, das das alte Modell überflüssig macht.“

– Richard Buckminster Fuller

Möchtet ihr einen neuen Bildungsort gründen, wo sich eure Kinder frei und bedürfnisorientiert, in ihrem eigenen Tempo, entwickeln können?

Es gibt viel zu wenig Schulen, die das Wohl der Kinder, wirklich in den Mittelpunkt stellen. Was für manche Kinder gut ist, ist es für andere nicht. Es braucht eine größere Vielfalt in der deutschen Schullandschaft, eine größere Wahlmöglichkeit, damit jedes Kind sein volles Potential auf die für es ganz individuelle Art und Weise entfalten kann.

Jeder hat das Recht eine Schule zu gründen. Also können wir für unsere Kinder die Bildungsorte gründen, die wir uns für unsere Kinder wünschen, die wir spüren, dass sie für unsere Kinder – und viele andere Kinder förderlich sind, wo sie sich so entwickeln können, wie es in ihnen veranlagt ist. Gründen wir so viele, individuelle Bildungsorte, dann ist irgendwann für jeden etwas dabei!

Eine Schule zu gründen macht man nicht so oft im Leben und für die meisten ist es totales Neuland. Aber es geht! In jedem von uns stecken die Fähigkeiten dazu!

Ich bin diesen Weg schon ein gutes Stück gegangen und habe viel Wissen angesammelt, viele Erfahrungen und auch ein paar lehrreiche Fehler gemacht. Ich habe unheimlich viel Zeit und Energie darein gesteckt, mühsam all die nötigen Infos zusammen zu sammeln und neue Dinge zu lernen. Ich habe diese Arbeit quasi schon für euch gemacht.

Nun kann ich andere Schulgründungsteams, mit all mein Wissen, meine Erfahrungen und Fähigkeiten helfen, sie an die Hand nehmen, und ihnen den Weg zeigen. Ich führe sie durch die Untiefen, über vermeintliche Hindernisse und vor allem durch herausFÖRDERNDE Gruppenprozesse. Auf diese Weise könnt ihr euch zeitsparend und zielorientiert auf das Wesentliche konzentrieren.

Zeitsparende und zielführende
Beratung und Prozessbegleitung

bietet euch:

Alle wichtigen Infos

Orientierung und Übersicht, statt zeitraubendes Suchen:
Eine Schulgründung beinhaltet viele Themenfelder, mit denen ihr euch höchstwahrscheinlich vorher noch nie beschäftigt habt.

Unterstützung bei der Konzeptentwicklung

Pädagogische und inhaltliche Begleitung bei der Erstellung des Konzepts. Es gibt so viele tolle Reformpädagogen - es lohnt sich, sie kennenzulernen!

Teamarbeit bewusst gestalten

Mit den richtigen Tools wird die Teamarbeit zu einem Kraft spendenden, belebenden und inspirierenden Erlebnis.
Keine unproduktiven und anstrengende Treffen mehr!

Konflikte lieben lernen

Statt sich durch ungelöste Konflikte Zeit und Energie zu rauben, können Konfliktfähigkeit gekonnt und bewusst genutzt werden, um das Team zu stärken und Verbundenheit herzustellen.

2 Schritte zur Beratung und Prozessbegleitung

  1. Bucht euch ein kostenloses Erstgespräch mit mir

2. Wenn wir beschließen miteinander zu arbeiten, vereinbaren wir den ersten Termin und legen los!

Die Vorteile meiner Beratung und Prozessbegleitung auf den Punkt gebracht:

Zeitsparend: ihr müsst euch nicht mühsam alle Infos selber zusammen sammeln sondern könnt von meinem Wissen profitieren.

Zielorientiert: ich helfe euch bei der Organisation eurer Treffen und der achtsamen Gestaltung eurer Entscheidungs- und Konfliktprozesse.

Effektiv: ich begleite und moderiere eure Prozesse mit einem achtsamen Blick von Außen, so dass sich alle auf den Inhalt und den Prozess konzentrieren können und die Vermischung von mehrere ‘Hüten’ nicht zu Missverständnissen und Chaos führt.

Erfolgversprechend: Eine Gruppe, die sich von Anfang an professionelle Begleitung holt, beweist einen starken Willen, das Projekt wirklich auf sicheren Boden stellen zu wollen und sorgt so dafür, dass das Kernteam gut zusammen wächst und kräftesparend und harmonisch zusammen arbeiten kann.